Forward Darlehen


Forward Darlehen


Mit einem Forward Darlehen lassen sich Konditionen für eine Anschlussfinanzierung, vorwiegend für Bauvorhaben, für längere Zeit im Voraus reservieren. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn ein Darlehensvertrag in absehbarer Zukunft ausläuft, die Zinsen aber zu einem bestimmten Zeitpunkt vorher sehr günstig erscheinen.
Je nach Anbieter lassen sich Forward Darlehen bis zu 3 Jahre vor Ablauf des bestehenden Vertrages abschließen. Für die Vorlaufzeit wird dann in der Regel ein gewisser monatlicher Zinsaufschlag berechnet.

Sofern der Zins niedrig und ein Anstieg wahrscheinlich ist, lassen sich dennoch für ein langfristiges Darlehen große Einsparungen bei der Finanzierung erzielen.
Andererseits bietet auch die beste Prognose keine vollkommene Sicherheit. Damit birgt das Forward Darlehen das Risiko, dass sich der niedrige Zinssatz auch über die Zeit des Finanzierungsvorlaufes hinaus hält. In diesem Fall hätte man das Folgedarlehen auch später abschließen können und muss den gezahlten Zinsaufschlag als Verlust verbuchen.

Copyright 2019 Darlehen.org, all rights reserved